Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Ihr Interesse an meinem Internetauftritt. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten liegt mir sehr am Herzen. Selbstverständlich beachte ich die gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG) und anderer datenschutzrechtlicher Bestimmungen.

Gegenstand des Datenschutzes

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Diese sind nach § 3 Abs. 1 BDSG Einzelangaben über persönlich oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen z. B. Angaben wie Name, Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, ggf. aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse.

Umfang der Datenerhebung und -Speicherung auf www.reisemangel.de

a) Surfen auf www.reisemangel.de

Für die Nutzung meiner Internetseite ist es nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben.

b) Gästebuch

Einträge in mein Gästebuch sind freiwillig. Wenn Sie sich zu einem Eintrag entschließen, sind Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse (die NICHT veröffentlicht wird) sowie Ihr Eintrag Pflichtfelder. Es kann von mir allerdings nicht überprüft werden, ob diese Angaben richtig sind bzw. von der realen (genannten) Person stammen. Freiwillig können Sie Ihren Wohnort sowie Ihre Internetseite angeben.

Systemseitig wird außerdem aus Sicherheitsgründen die IP-Adresse des Computers gespeichert, von dem aus Sie Ihren Gästebucheintrag schreiben.

Die Gästebucheinträge werden i.d.R. nicht gelöscht. Eine Löschung Ihres Eintrags ist auf Verlangen jedoch jederzeit möglich. Hierzu kontaktieren Sie mich bitte über die Kontaktseite.

c) Kontaktaufnahme per E-Mail

Wenn Sie eine E-Mail an mich senden, werden die mit der E-Mail verbundenen Daten und Inhalte ausschließlich für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet. E-Mails und die damit verbundenen Daten und Inhalte werden gelöscht, sobald die Korrespondenz mit Ihnen abgeschlossen ist. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt zu keinem Zeitpunkt.

Wenn Sie Informationen in E-Mails versenden, erfolgt dies grundsätzlich immer unverschlüsselt. Ich empfehle Ihnen dringend aus Gründen der Vertraulichkeit, Verbindlichkeit, Unversehrtheit und Integrität Ihrer Daten, vertrauliche Informationen und persönliche Daten nicht per E-Mail zu schicken. Auf Wunsch kann ich Ihnen auch meine DE-Mail-Adresse mitteilen, die eine sichere Ende-zu-Ende-Verschlüsselung der Daten ermöglicht.

d) Personenbezogene Daten im Kontaktformular

Grundsätzlich gilt: Jegliche über Formulare erhobenen personenbezogenen Daten werden nicht weitergegeben und nur für den Zweck der Bearbeitung Ihres Vorgangs verwendet. Sie werden gelöscht, sobald die Korrespondenz mit Ihnen abgeschlossen ist.

e) Verwendung von Google AdSense

Meine (kostenlose) Internetseite verwendet Google AdSense, um wenigstens einen Teil der laufenden Kosten zu erwirtschaften.

Dies ist ein Dienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, mit dem Werbeanzeigen auf Internetseiten eingebunden werden können. Google AdSense verwendet sogenannte Cookies. Die Cookies sind Dateien. Durch die Speicherung der Cookies auf Ihrem Computer kann Google Ihre Benutzung unserer Internetseite analysieren. Bei Google AdSense werden zudem auch sogenannte Web Beacons verwendet. Das sind nicht sichtbare Grafiken. Damit kann Google Informationen, wie z.B. die Klicks auf unsere Internetseite oder den Verkehr auf meinen Seiten, analysieren.

Die genannten Informationen, Ihre IP-Adresse und die Auslieferung von Werbeformaten werden an die Google-Server in den USA übermittelt und von diesen gespeichert. Diese gesamten Informationen wird Google möglicherweise an Dritte weitergeben, wenn dies von Gesetzes wegen gefordert ist oder für den Fall, dass Dritte von Google beauftragt werden, diese Datenverarbeitung vorzunehmen. Keinesfalls wird Google jedoch Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google verknüpfen.

Sie haben die Möglichkeit zu verhindern, dass die genannten Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu müssen Sie an Ihrem Internetbrowser eine dementsprechende Einstellung vornehmen. Allerdings besteht dann die Möglichkeit, dass meine Internetseite für Sie nur eingeschränkt nutzbar ist.

Quelle: eigene Recherchen sowie Flegl Rechtsanwälte GmbH